History

 

 

Nie ganz im Jazz und im Rock zu Hause, zwischen den Welten, entsteht Violette Sounds im Jahr 2013 mit der CD „feelin´inside“.

 

Nach mehreren Konzerten bildet sich 2015 die Stammformation mit Moritz Schippers, Sascha Mans und Henri Thönnissen. Nach wie vor prägt die Band die verschiedenen Charaktere und musikalischen Vorlieben vereint in Spielfreude und Liebe zur Improvisation und Spontanität. Gemeinsam entstehen neue Songs mit rockigerem Sound. Nach längerer Suche findet die Band in Axel Theorell eine Bereicherung durch kreativen ausdrucksstarken Gesang.